Feldenkrais Freiburg * Feldenkraiskurse * Ulrike Jacob * Funktionale Integration * nach Moshe Feldenkrais * Bewusstheit durch Bewegung * Mitglied der Feldenkrais Gilde Bewusstheit durch Bewegung *
 
 
 
Die Feldenkrais-Methode > Child’Space-Method Druckversion

Child’Space-Method

Die Chava Shelhav Method

Entwicklungsbegleitung für Säuglinge und Kleinkinder

Durch gezielte Anregung der kindlichen Wahrnehmung lernt das Kind, Sinneseindrücke leichter zu verarbeiten und zu ordnen. Seine Fähigkeit zur Kommunikation und Konzentration sowie die Funktionen des Greifens, Stützens, Rollens oder Krabbelns werden achtsam begleitet und unterstützt.
Als Eltern lernen Sie, bewusst und in Ruhe, Ihr Baby oder Kleinkind in seinen Bewegungsabläufen und seinem Verhalten genau zu beobachten, die individuellen Entwicklungsschritte zu verstehen und angemessen zu begleiten.

Durch die Child’Space Methode lernt Ihr Kind, sich selbst und seine Umwelt besser wahrzunehmen und zu begreifen. Sein Gefühl für Bewegung und Gleichgewicht wird gestärkt und es kann leichter in Beziehung treten und kommunizieren. Durch Singen, direkte Ansprache und Berührung werden seine Sinne liebevoll angeregt. So bereiten wir den Boden für leichtes, spielerisches Lernen – eine wertvolle Grundlage für das weitere Leben.

Die Child’Space Methode ist hilfreich für Eltern mit ihren Babys und Kleinkindern, die mehr über die Entwicklung und die individuellen Besonderheiten ihrer Kinder erfahren wollen. Sie kann mit jedem Kind bereits ab den ersten Lebensmonaten als eine wertvolle Entwicklungsbegleitung praktiziert werden.
So können sich körperliche, seelische und geistige Fähigkeiten besser entfalten.

Praktiziert wird die Child’Space Methode in kleinen Gruppen mit 4 – 5 Mutter/Vater-Kind-Paaren. So haben Sie Raum und Zeit für sich und Ihr Baby oder Kleinkind. Bei individuellen Fragestellungen und besonderen Problemen sind auch Einzelstunden möglich.

Chava Shelhav, die Begründerin der Methode, war über viele Jahre persönliche Assistentin von Dr. Moshé Feldenkrais und bildet heute weltweit Feldenkrais-Lehrer/innen aus. Auf der Basis der Feldenkrais-Theorie entwickelte sie ihre besondere Arbeit mit Kindern.